Wie es begann

Im Frühjahr 2017 erblickte unser erstes Produkt das Licht der Welt – der Lernturm Little Buddy.

Little Buddy kann je nach Alter und Körpergröße Ihres Kindes von der sichersten Version für die kleinsten Kinder mit vier Sicherheitswänden bis hin zu einem klassischen Lernturm mit einer Seitenleiter eingestellt werden, der es dem Kind ermöglicht, den Turm frei hinauf- und hinunterzuklettern. Da unser Ziel ist, Variabilität zu bieten, haben wir uns schon ein Stück weiterentwickelt.

Der Kunde hat die Möglichkeit, eine speziell angepasste Rückwand auf den Turm zu legen und das sogenannte Activity Board nach seinen eigenen Vorstellungen zu erstellen. Das von uns erfundene System funktioniert nach dem Prinzip der Magnete und Bolzen. Dies ermöglicht es dem Kunden, Aktivitäten und Unterhaltung für Kinder nach Alter und aktuellen Vorlieben bereitzustellen, zu ergänzen oder abzuwandeln.

Einmal sehen ist besser als hundertmal hören. Sehen Sie daher bitte unser kurzes Video:

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.